Seminar Geschwisterkinder für med. Berufe

Erstellt am 25.05.2018 | Kategorie: Veranstaltungen

Wird verschoben auf Herbst 2018

Für medizinische Berufsgruppen im CF-Team
(ÄrztInnen, Pflege, PhysiotherapeutInnen, DiätologInnen,
PsychologInnen, SozialarbeiterInnen)
und alle interessierten medizinischen Berufe

Seminar Geschwisterkinder

Freitag, 25. Mai 2018, 14.30 - 21.00 Uhr - verschoben auf Herbst 18

Hotel Kremstalerhof, Welser Straße 60, 4060 Leonding
www.kremstalerhof.at


Veranstalter: CF Hilfe OÖ
Referent: Dipl.-Psych. Thore Spilger, MPH, Augsburg 

Zum Seminarinhalt

Die chronische Erkrankung eines Kindes stellt eine Belastung für dasgesamte Familiensystem dar. Der Alltag in den Familien ist geprägtvon der Sorge um das kranke Kind und einer frühen Auseinandersetzungmit existentiellen Fragestellungen. Für die gesunden Geschwisterkinderbedeutet diese besondere Lebenssituation den Umgang mitHerausforderungen, die andere Kinder so nicht kennen. EmpirischeÜberblicksarbeiten weisen darauf hin, dass Geschwisterkinder verstärktBelastungen ausgesetzt sind und damit ein erhöhtes Risiko fürdie Entwicklung von psychischen Auffälligkeiten aufweisen. Auf deranderen Seite bietet die Situation aber auch Chancen für die persönlicheEntwicklung der Kinder. Weitere Aspekte der Fortbildung orientierensich an den aktuellen Fragen der TeilnehmerInnen.

Das Seminar richtet sich an medizinische und psychosoziale Fachkräfte aus ganz Östereich und darüber hinaus. 
Es gibt einen Einblick in die besondere Lebenssituation der Geschwisterkinder und zeigt Möglichkeiten der bedarfsgerechten Begleitung und Unterstützung auf. Ein wesentlicher Anteil liegt im Erfahrungsaustausch untereinander. 

Zum Referenten

Thore Spilger, Diplompsychologe und Master of Public Health (MPH)

Über 6 Jahre Leitung des Geschwisterprojekts „GeschwisterCLUB“
beim Bunten Kreis in Augsburg. Entwicklung, Erprobung, Evaluation
und Verbreitung eines übertragbaren Versorgungskonzepts für
Geschwisterkinder, bis Sommer 2017
Leitung der Fortbildung „Fachkraft für Geschwister von kranken und/oder
behinderten Menschen“ bis Sommer 2017
In Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten für Kinder, Jugendliche
und Erwachsene mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
Derzeit Psychologe auf einer Psychotherapiestation des Bezirkskrankenhauses Augsburg (Psychiatrie)

Literaturtipps

Geschwisterkinder haben Fragen und Ängste, machen Beobachtungen und sammeln Erfahrungen, die ihr Leben prägen. Viele Erkenntnisse und Lebenswege sind in Büchern festgehalten, die sowohl Geschwisterkindern als auch deren Eltern Unterstützung bieten können.
http://www.stiftung-familienbande.de/service/literaturtipps.html

Anmeldung

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung
Online-Anmeldeformular
per e-Mail: office@cystischefibrose.info
per Fax: 0732/222658
per Post: CF Hilfe OÖ, Gartenstadtstr. 4, 4048 Puchenau

Teilnahmegebühr
Mitglieder der CF Hilfe OÖ € 10,00
Nicht-Mitglieder €30,00

Anmeldung fix nach Überweisung der Teilnahmegebühr an
Cystische Fibrose Hilfe OÖ, IBAN AT04 3408 0000 0192 0784,
BIC RZOOAT2L080, Verwendungszweck: Seminar 25.05.2018

Sie können jederzeit Mitglied der CF Hilfe OÖ werden und den
Mitgliederrabatt sofort in Anspruch nehmen.
Beitrittserklärung

Die CF-Vereine CF Hilfe Wien, NÖ u. N-Bgld, CF TEAM Tirol und cf austria
unterstützen die Teilnahme ihrer Mitglieder.
Fragen Sie bei ihrem Verein nach. 
Vollen Betrag € 30 überweisen und nach dem Seminar mit Einzahlungsbeleg und Teilnahmebestätigung bei Ihrem Verein einreichen.

Übernachtung

Für Übernachtungen steht das Hotel Kremstalerhof zur Verfügung.

Einladung Seminar Geschwisterkinder für med. Berufe 25.05.2018
Anmeldeformular Geschwisterkinder 25.05.2018 (nach Abspeichern ausfüllbar)

Das Seminar Geschwisterkinder für Betroffene findet am Samstag, 26. Mai 2018 im Kremstalerhof Leonding statt.

zum Anmeldefomular

Cystische Fibrose Hilfe Oberösterreich, Gartenstadtstr. 4, 4048 Puchenau/Linz, Österreich
e-Mail: office@cystischefibrose.info, ZVR 335169694 - DVR 0961213